Zeltlager 2021

Die Teilnehmer machten sich zur Wanderung auf, nachdem die Zelte aufgebaut waren

Jugend begeistert von der Aktion – Teilnehmer aus der ganzen Gemeinde...

 

Den Sommer hat die Jugendabteilung der Fußball- und Skisparte der DJK Altreichenau mit einem Zeltlager am Sportplatz abgeschlossen. Dazu hatten sich die Teilnehmer aus der Gemeinde am Nachmittag getroffen, um das Nachtlager an der Blockhütte aufzuschlagen.

Nach dem Aufbau der Zelte startete die Wanderung über den Fuchsenstein zur Brennerin-Hütte. Die Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren hatten sich dort eine kleine Stärkung verdient. Anschließend wurden alle vom Shuttle-Service Max Wimmer abgeholt und wieder zum Sportplatz gebracht.

Zurück am Sportplatz wurde das Lagerfeuer vorbereitet, an dem später für das leibliche Wohl mit Stockbrot und Bratwürstl gesorgt wurde. In der Zwischenzeit konnten sich die Kinder bei verschiedenen Spielstationen wie Sackhüpfen, Hockeyspielen oder Eierlaufen noch einmal auspowern. Den gelungenen Abend ließen die Teilnehmer gemütlich am Lagerfeuer ausklingen – sie hatten sichtlich Spaß mit ihren Betreuern.

 

Zeltlager 1

 

Lagerfeuer und Spiele gehörten zum Rahmenprogramm.

Das Zeltlager wurde dann am nächsten Tag nach Frühstück und dem Abbau der Zelte am späten Vormittag beendet.

Die Organisatoren und Kinder waren sich einig, dass diese Veranstaltung im nächsten Jahr auf alle Fälle wiederholt werden soll, jedoch zu einem früheren Zeitpunkt, da die Temperaturen nachts nicht mehr allzu sommerlich waren.

 

PNP: 06.10.2021

Joomla Template by Joomla51.com