Drucken
Zugriffe: 811

2020 DJK Diözesanmeisterschaft 20200207

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tolle Ergebnisse unserer alpinen Skiläufer bei der DJK-Diözesanmeisterschaft 2020 in Grattersdorf. Nina Reiter verpaßte bei den Damen die Tagesbestzeit nur knapp, Maximilian Reiter sogar nur um 4/100 sec....

Bericht: PNP, 14.02.2020

Grattersdorf. Obwohl es die ganze Woche sintflutartig regnete und stürmte, trug die DJK Grattersdorf (Sparte Ski) die diesjährige Diözesanmeisterschaft der Diözese Passau 2020 am Steinberglift aus.

Startberechtigt sind bei dieser Meisterschaft alle DJK-Vereine der Diözese Passau. Durch den Schneekanoneneinsatz des Liftbetreibers Sepp Altmann war es dem DJK-Team um Spartenleiter Konrad Egner möglich, das Rennen zu starten. 65 Rennläufer nahmen den mit 17 Toren gesteckten Kurs in Angriff – nach einem Durchgang standen die Sieger fest. Den Titel der Diözesanmeisterin 2020 sicherte sich Lea Egner (27,46/Grattersdorf) vor Nina Reiter (29,37/Altreichenau). Den Titel bei den der Herren holte sich Christian Höllmüller (25,69/DJK-SSC Lackenhäuser) knapp vier Hundertstel vor Maximilian Reiter (25,73/DJK Altreichenau). − ni

DIE SIEGER
Bambino 2w: Lisa Ritzinger (DJK Grattersdorf) 1:35,95; Bambino 3w: Emilia Höllmüller (DJK-SSC Lackenhäuser) 49,12; Bambino 3m: Luca Stürze (DJK Alteichenau) 44,35; Schüler 7w: Mia Ehrenböck (DJK Grattersdorf) 48,56; Schüler 8w: Magdalena Stangl (DJK Grattersdorf) 41,53; Schüler 8m: Paul Stangl (DJK Grattersdorf) 37,29; Schüler 9w: Katharina Schmidtner (DJK-SV Hartkirchen) 33,63; Schüler 9m: Lukas Schmidtner (DJK-SV Hartkirchen) 37,71; Schüler 10w: Lena Grabner (DJK-SC Hartkirchen) 38,11; Schüler 10m: Simon Lippe (DJK-SC Hartkirchen) 32,37; Schüler 11w: Sophia Spann (DJK Grattersdorf) 36,73; Schüler 11m: Benedikt Neudorfer (DJK Grattersdorf) 40,85; Schüler 12w: Johanna Romeo (DJK Grattersdorf) 51,20; Schüler 12m: Jonas Donnerbauer (DJK Grattersdorf) 37,26; Schüler 14m: Daniel Neudorfer (DJK Grattersdorf) 31,04; Schüler 14w: Julia Reiter (DJK Altreichenau) 32,90; Jugend 16w: Lea Egner Diözesanmeisterin 2020 (DJK Grattersdorf) 27,46; Jugend 16m: Adrian Hanusch (DJK-SV Hartkirchen) 33,11; Jugend 18w: Daniela Obergrossberger (DJK Altreichenau) 31,34; Jugend 18m: Timo Egner (DJK Grattersdorf) 25,98; Damen 61: Annemarie Bauer (DJK Grattesdorf) 33,71; Damen 46: Tanja Egner (DJK Grattersdorf) 31,12; Damen 31: Monika Fuchs (DJK Grattersdorf) 40,12; Damen 21: Nina Reiter (DJK Altreichenau)29,37; Herren 61: Konrad Preiß (DJK Grattersdorf) 28,68; Herren 51: Jürgen Meininger (DJK-SV St. Oswald) 28,63; Herren 46: Maximilian Reiter (DJK Altreichenau) 25,73; Herren 41: Christian Höllmüller (DJK-SSC Lackenhäuser) Diözesanmeister 2020 25,69; Herren 21: Maximilian Gottlieb (TSV-DJK Sulzbach) 26,45.

 

DIE DIÖZESAN-MEISTER AUS DEM LANDKREIS

Bambino 3 weiblich: Emilia Höllmüller (DJK-SSC Lackenhäuser) 49,12s

Schüler 14 weiblich: Julia Reiter (DJK Altreichenau) 32,90 s

Jugend 18 weiblich: Daniela Obergrossberger (DJK Altreichenau) 31,34 s

Damen 21: Nina Reiter (DJK Altreichenau)29,37s

Herren 51: Jürgen Meininger (DJK-SV St. Oswald) 28,63s

Herren 46: Maximilian Reiter (DJK Altreichenau) 25,73s

Herren 41: Christian Höllmüller (DJK-SSC Lackenhäuser) 25,69s.